Zurück  / Institution  /   Partner  /   Markom

Markom

Vorbereitung auf die Zulassungprüfung MarKom – Neue Synergien


Was und für Wen?
Die MarKom-Zulassungsprüfung (MZP) ist ein neues von den MarKom-Trägerverbänden:

 

- Gesellschaft für Marketing GfM
- KV Schweiz
- Schweizerische Public Relations Gesellschaft SPRG
- Schweizerischer Arbeitgeberverband
- Schweizer Direktmarketing Verband SDV
- Schweizer Werbung SW / Fédération Romande de Publicité FRP
- Swiss Marketing SMC
- Verkauf Schweiz.
gemeinsam erarbeitetes Konzept in den Bereichen Marketing und Kommunikation sowie Verkauf.

 

Die MZP richtet sich an alle Personen, welche bei der Prüfung mindestens das 20 Lebensjahr erreicht haben und beinhaltet die gemeinsamen Basisfächer für die Berufsprüfungen mit eidg. Fachausweis

 

- Marketingfachleute

- Kommunikationsplaner/innen
- PR-Fachleute
- Verkaufsfachleute
- Direktmarketing-Fachleut

Ziele der MZP sind:

- die vertiefte Information zur Erleichterung der Berufswahl;
- transparente und unkomplizierte Basisprüfung als erster Schritt der Zulassung zu den Berufsprüfungen für  Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger;
- erleichterter Einstieg in die Berufswelt zur Erlangung der erforderlichen Praxis;
- höhere Durchlässigkeit beim Berufswechsel;
- zeitliches Zurückstellen der Spezialisierung.

Allgemeines

Das interprofessionelle Weiterbildungzentrum IWZ, Rte des Grives 2, 1763 Granges-Paccot bietet diese Vorbereitung auf die MZP in deutscher und französischer Sprache an:
Beginn der Ausbildung:
Prüfungsmöglichkeit:


Das fünf Jahre geltende Zertifikat der MZP stellt noch keinen Fachausweis im Sinne des Berufsbildungsgesetzes dar.

Die MZP wird mindestens 2 Mal jährlich (Januar und August) duchgeführt, soweit möglich abgestimmt auf die Anmeldetermine der Berufsprüfungen.

Mindestens einmal jährlich wird die Prüfung in allen 3 Amtssprachen ausgeschrieben und durch-geführt.

Mehr Informationen unter: www.markom.org und www.cpi.ch


Neue Möglichkeiten für Sie! – kontaktieren Sie uns unter:
026/305 27 60 oder cpi@cpi.ch